Semalt Expert - Analytics Referrer / Ghost Spam Blocker

Viele Webmaster und normale Websitebesitzer wissen nicht, was der Ghost- oder Referrer-Spam ist. Dies sind zwei bestimmte Domänentypen in Google Analytics. Die Hacker senden gefälschte Verkehrsspielzeuge mit Spam-Botnetzen und Bots auf unsere Website, und die meisten Leute wissen nicht, wie sie sie loswerden können. Die Ansichten, die Ihre Website erhält, stammen nicht von Personen, sondern von einem Bot. Dieser Datenverkehr ist für Ihre Website schädlich, da er Ihre Google Analytics-Statistiken und -Daten verschmutzt.

Sie können einige Strategien und Methoden anwenden , die von Max Bell, dem Customer Success Manager von Semalt , bereitgestellt werden , um Google Analytics-Spam zu entfernen .

Verkehrs-Spam-Statistiken

Verschiedene Berichte und Analysen von Hunderten bis Tausenden von Google Analytics-Konten zeigen, dass Traffic-Spam ein großes Problem darstellt und so früh wie möglich beseitigt werden sollte. Mehr als eine halbe Milliarde Websites im Internet erhalten täglich gefälschten und Spam-Verkehr. Das Erstaunlichste ist, dass ihre Besitzer nicht wissen, wie sie Spam loswerden und das Problem lösen können. Hunderte bis Tausende von Domains werden gekauft und Websites erstellt, um Spam an die authentischen und echten Websites zu senden. Sogar Websites wie AliExpress, eBay, Amazon und Semalt wurden in den letzten Monaten von Spam infiziert. Die gefälschten Domains leiten Sie zu infizierten Links weiter und beschädigen Ihre Website und deren Artikel.

Arten von Analytics-Spam

Es gibt zwei Haupttypen von Empfehlungs-Spam: Crawler-Spam und Ghost-Spam. Crawler-Spam besucht Ihre Website anonym. Es ist schwierig zu identifizieren und zu beobachten, ob Sie organischen oder anorganischen Verkehr erhalten. Wenn sie Ihre Websites besuchen, scheint es originell zu sein, und Ihre Website wird mehrmals aufgerufen. Der andere Typ ist Ghost-Spam, der sich direkt auf Google Analytics auswirkt. Sie sollten sich der Tatsache bewusst sein, dass der Ghost-Spam Ihre Website nicht besucht. Stattdessen werden Messprotokolle verwendet, um gefälschte Treffer an die Server von Google Analytics zu senden. Es ist weitaus gefährlicher und bedrohlicher als der erste Typ, da es sich direkt auf Google Analytics auswirkt und nichts mit Ihrer Website zu tun hat.

Wie kann man Ghost-, Referrer- und Analytics-Spam verhindern?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um Geisterbilder, Analysen oder Geister-Spam zu verhindern. Sie können den Ghost-Spam aus Ihren Dateien und Hashtags filtern oder blockieren. Sie können auch Hostnamenfilter verwenden, um Ghost-Spam zu entfernen, da gefälschte oder keine Hostnamen verwendet werden. Um Crawler-Spam zu entfernen, sollten Sie ihn durch Anpassen Ihrer Einstellungen aus Ihren Daten entfernen. Die Kampagnenquellenfilter in Google Analytics können Ihre Arbeit einfacher und schneller machen. Es ist leicht zu entfernen und sollte so früh wie möglich durchgeführt werden, um zu verhindern, dass Ihre Website abstürzt. Eine der einfachsten Möglichkeiten, Spam zu entfernen, besteht darin, eine Vielzahl von Filtern zu verwenden und relevante Plugins so früh wie möglich zu installieren. Das Anpassen Ihrer Einstellungen nimmt nicht viel Zeit in Anspruch. Sobald Sie fertig sind, werden Sie feststellen, dass Ihre Website und Google Analytics vor Malware und Viren geschützt sind. Sie sollten immer sicherstellen, dass Ihre Dateien offline gespeichert werden. Dies wird auch als Sichern Ihrer Dateien und Artikel bezeichnet.

mass gmail